So., 13. Juni | Institut für Bildung und internationale

Russische Musik des 19. Jahrhunderts

Unvergessliche Musik von P.I. Tschaikowski, M.I. Glinka, N.A. Rimsky-Korsakow und anderen. Vorgetragen von Xenia Galanova (Sopran) und Elisaweta Ussatschowa (Harfe). Moderation Martin Ploderer.
Anmeldung abgeschlossen
Russische Musik des 19. Jahrhunderts

Zeit & Ort

13. Juni, 12:00
Institut für Bildung und internationale , Alser Straße 28/11, Wien, Österreich

Diese Veranstaltung teilen